Krapfen & Kaviartourdata

Alexander Fankhauser und die vergessenen Zillertalrezepte

Zillertal: Alexander Fankhauser und die vergessenen Zillertalrezepte

Die vergessenen Zillertaler Rezepte werden unter Anleitung heimischer Hobbyköche beim Theaterfestival Steudltenn zubereitet. Wir haben den Köchen über die Schulter geschaut.

Alexander Fankhauser ist Zillertaler, gehört zu den besten Köchen Österreichs und holt sich immer wieder Anregungen aus der alten heimischen Küche. So hat er die Zillertalerinnen und Zillertaler aufgerufen ihm alte oder auch vergessene Rezepte zu schicken und in der Steudltenn mit ihm zu kochen.

Alte bekannte aber auch unbekannte Zillertalrezepte

Kaasdoggeln – Auf den ersten Biss vielleicht ungewöhnlich, genauso wie die „nackerten Hund“, die Marianne aus Fügen immer kocht.

Mehl, Butter, Milch und Käse, was die Menschen im Zillertal früher eben hatten, sind die Grundzutaten der Zillertaler Rezepte. etwas verfeinert Serviert der Haubenkoch diese Gerichte auch in seinem Gourmetrestaurant.

Gourmetkoch Alexander Fankhauser – einen besseren Botschafter könnte sich die Zillertaler Küche kaum wünschen. Und wenn du alte Zillertalrezepte entdecken solltest – schicke sie ihm!

2