Groß & Kleintourdata

Snowdown in Hochfügen: Massenweise Spaß für Jung und Alt!

Snowdown in Hochfügen: Massenweise Spaß für Jung und Alt!

Euch reicht es? Langsam aber sicher kann sich der Winter, wie man in Österreich so schön sagt, „schleichen“? Gut so, denn dann seid ihr bei dieser Veranstaltung goldrichtig. Ganz egal, ob ihr diese alleine, zu zweit oder mit der ganzen Familie besuchen wollt. Beim Snowdown in Hochfügen wird der Winter so verabschiedet, wie es ihm gebührt.

Doch was steckt eigentlich hinter dem Snowdown in Hochfügen? Ganz einfach. Dabei handelt es sich um die traditionelle Winterabschluss-Veranstaltung in Hochfügen. Die Idee dahinter ist so simpel wie genial. Skigefahren wird hier nicht alleine, sondern zu dritt. Mit einem Seil verbunden geht es an den Start. Einzelkämpfer sind hier somit eher fehl am Platz. Und nicht zuletzt geht es ja auch noch um die Gaudi.

„Snowdown“ in Hochfügen: Definitiv auch etwas für Kinder und Familien!

Wer jetzt glaubt, dass sich nur Erwachsene die Pisten zu dritt am Seil hinunter stürzen dürfen, der irrt sich. Auch an die Kinder wurde gedacht. So sehr, dass diese sogar ein eigenes Kinderseilrennnen bekommen. Dieses findet am 09. April statt, einen Tag vor dem Seilrennen für Erwachsene.

Mitmachen können dabei alle Kinder bis einschließlich 14 Jahren. Selbstverständlich sind dabei alle Kinder Gewinner. Alle bekommen eine Preis und eine Medaille. Die drei schnellsten „Kinderseilschaften“ dürfen außerdem ihr außergewöhnliches Können am nächsten Tag beim Seilrennen noch einmal unter Beweis stellen.

Eines eint die Erwachsenen und die Kinder bei dieser Veranstaltung: Auch das jeweilige Rahmenprogramm kann sich sehen lassen!

Für die Kinder gibt es ein kostenloses Kinderprogramm. Zu diesem haben auch Kinder Zutritt, die nicht beim Kinderseilrennnen mitgemacht haben. Letztes Jahr sorgten „okidoki“ für strahlende Kindergesichter. Ob das heuer auch der Fall sein wird oder ob ein besonders Live-Konzert das Highlight sein wird bleibt noch geheim!

Spätestens, wenn der Winter dann, durch eine Papierfigur symbolisiert, verbrannt wird, wissen Groß und Klein, dass es mit dem Winter vorbei ist. Endgültig und unumstößlich. Der Frühling kann und darf kommen. Aber zuerst einmal wird beim Snowdown in Hochfügen ordentlich gefeiert.

Man sieht sich dann also in Hochfügen. Ob Groß ob Klein. Da ist garantiert für alle was dabei!

0